Candy-Cookies

#465 Candy Cookies #466 Candy Cookies
  1. Man braucht: 170g Butter, 170g braunen Zucker, 50g (weißen) Zucker, 1 Ei, 1 TL Vanilleextrakt, 180g Mehl, 2 Pck. Vanillepuddingpulver, 1 TL Backpulver, 1 Prise Salz, nach belieben Oreos und M&Ms, optional noch bunte Streusel, Zucker-Konfetti oder ähnliches.
  2. Zubereitung: Die Butter, den Zucker, das Ei und den Vanilleextrakt mit dem Handrührgerät so lange durchmixen, bis eine glatte Masse entsteht. Danach das Mehl, das Puddingpulver, das Backpulver und etwas Salz hinzufügen und nochmal kurz verrühren, bis es sich zu einem Teig verbindet. Zuletzt kommen noch die zerkrümelten Oreos, M&M's und Streusel (oder was auch immer ihr sonst noch zufügen wollt) dazu und werden ebenfalls untergerührt. Formt jetzt Kugeln aus dem Teig (je nachdem, wie groß ihr sie haben wollt) und drückt sie nur ein ganz kleines bisschen flach, die werden dann beim Backen von alleine flacher. Stellt die Teigkugeln dann für mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank, bevor ihr sie dann bei 180°C im Backofen für ca. 10-12 Minuten backt.



Kommentare :

  1. sieht richtig lecker aus! muss ich auf jeden Fall mal ausprobieren.

    AntwortenLöschen
  2. Oh mann, jetzt hab ich voll Lust auf Cookies! :D

    AntwortenLöschen
  3. oh so lecker, ich hab schon fast diesen cookie-geruch in der nase. das werd ich morgen gleich mach nachmachen:)

    AntwortenLöschen
  4. Ihr macht immer alls sooo leckere Sachen und ich hab einfach keine Zeit es selbst auszuprobieren. Es sieht soooo lecker aus!! Cookies - I LOVE ;)

    FairyFaraway

    AntwortenLöschen
  5. Die sehen so mega lecker aus!

    AntwortenLöschen
  6. Sehen perfekt aus für den kleinen Heißhunger zwischendurch :)

    AntwortenLöschen

♥-lichen Dank für deine Meinung !