Sommer versus Herbst

Es ist mittlerweile nicht mehr zu bestreiten: Der Herbst schleicht sich an. 
Die Tage werden immer kürzer, die Nächte sind mittlerweile nicht mehr nur frisch, sondern kalt und in den Wettervorhersagen taucht das Wort "Schneefallgrenze" sogar schon wieder auf - gut, erst ab 1700m, aber trotzdem! Und obwohl ich normalerweise so ein richtiger Vorzeigeschlechtwettermuffel bin, habe ich so richtig Lust auf Herbst. Und zwar nicht nur auf sonnige Tage, an denen das bunte Laub nur so zu leuchten scheint, sondern auch auf Spaziergänge im Regen, nach denen man sich so wunderbar in einer Decke verkriechen und Tee schlürfen kann.

IMG_2350

Umso unglaublicher, dass ich letzte Woche sogar noch (ohne Neoprenanzug wohlgemerkt!) Wasserski fahren war. Das ist übrigens tatsächlich ganz spaßig, wobei es bestimmt noch deutlich cooler ist, wenn man's denn mal kann. Zu toppen wäre das aber noch vom Wakeboard ;)

Wie geht's euch: Seid ihr traurig darüber, dass der Sommer vorbei ist oder freut ihr euch auf den Herbst?

PS: Es kommen noch weitere Paris-Fotos!

Kommentare :

  1. oh schöne bilder :)
    und ich freue mich eigentlich auf den herbst! schön eingekuschelt mit tee und na guten serie im bett zu liegen ist das schönste :D

    AntwortenLöschen
  2. sieht nach einer menge spaß aus :))

    AntwortenLöschen
  3. ich freue mich wahnsinng, dass herbst ist und den regen mag ich auch. :) schon gut, wies ist. :)
    und das blau des wassers ist ja wunderbar! :)

    AntwortenLöschen
  4. So schön, das Wasser sieht fantastisch aus! :)
    Ich freu mich schon auf den Herbst, nur ist der hier bei uns immer so düster :/

    AntwortenLöschen
  5. Vielen Dank!
    Mit deinem Argument hast du natürlich recht. Mein letzter Kommentar klang ziemlich radikal, ich befand mich wohl ziemlich im Eifer des Gefechtes. :D Solange ich nicht besser schreiben kann als er, sollte ich meine Ablehnung gegenüber seiner Bücher nicht so deutlich vertreten. Damit stelle ich mich wohl auf die selbe Ebene der "Justin Bieber Hasser"; dessen Einstellung ich nicht nachvollziehen kann. Ich selbst bin kein Fan seiner Musik, aber zu sagen, er könne nicht singen ist falsch. Denn mit seiner Musik hat er einiges erreicht. Das ist Fakt. Und so ist es wohl auch mit David Safier.
    Ich wollte schon immer mal Wasserski lernen!
    Ich habe bloß mal einen Surschein gemacht, der aber schon abgelaufen ist :D
    Zu deiner Frage. Ich vergöttere den Herbst.
    Für mich bedeutet es: Decken, Bücherstapel und heiße Schokolade. Ich bin ein absolutes Winterkind. Ich liebe es zu spüren, wie die eiskalte Luft in meine Lungen strömt. Ich bin sogar gerne krank, weil ich dann ohne schlechtes Gewissen viel lesen kann. :D
    Ich hoffe dein Herbst wird wundervoll.
    LG,
    http://super-califragilistic-expialigetisch.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. Tolle bilder!
    Ich freue mich auf den herbst, dann ist alles wieder so bunt draußen und man kann schöne bilder machen (:
    <3

    AntwortenLöschen
  7. Oh, so etwas würd ich auch mal ausprobieren :)
    Aber ich hätte den Sommer auch lieber länger behalten...

    AntwortenLöschen
  8. Ich bin schon ziemlich traurig das der Sommer vorbei ist, auch wenn ich den Herbst mag. Aber damit wirds ja auch immer Kälte und das hasse ich! :D

    AntwortenLöschen
  9. I just wanted to say that I really enjoy your blog! Keep up the great work ♡

    PS: May I invite you to my giveaway?

    Win a SUITSUIT luggage set (value €407) on my blog:

    www.freshminhtea.com

    AntwortenLöschen

♥-lichen Dank für deine Meinung !