Double Chocolate Cheese Muffins à la Starbucks

  1. Man braucht (für 12 Stück): 200g Mehl, 3 TL Backpulver, 1TL Speisestärke, 6TL Kakaopulver (ungesüßt), 130g Zucker, 1 Pck. Vanillezucker oder 2 Messerspitzen Vanillepaste (letzteres mag ich lieber), 25g Butter, 3 Eier, 200ml Milch, 100g Zartbitterschokolade, Schokotropfen, 250g Frischkäse (am besten Philadelphia, auch wenn er teurer ist. Erfahrungsgemäß versinkt der nicht zu sehr im Teig, was zum schönsten Ergebnis führt)

  2. Zubereitung des Teigs: Mehl, Backpulver, Speisestärke, Kakaopulver, Vanillezucker/Vanillepaste und 100g Zucker in einer Rührschüssel vermischen. Butter in einem Topf schmelzen, mit Milch und 2 Eiern verrühren. Beide Mischungen mit einem Handrührgerät vermischen. Schokolade im Wasserbad schmelzen und gemeinsam mit den Schokotropfen im Teig verrühren. Den Teig schon mal in die Backförmchen füllen und den Ofen auf 180° (Heißluft/Umluft; bei Ober- Unterhitze 200°) vorheizen.

  3. Zubereitung des Käsecreme: Frischkäse mit 1Ei, 30g Zucker und (wer mag) etwas Vanillezucker/Vanillepaste verrühren. Nehmt dazu am besten eine Gabel, so bleibt die Masse cremiger als mit einem Schneebesen. Gebt jeweils 2-4 TL von der Creme in die Mitte auf den Schokoteig.

  4. Für 20 Minuten in den Ofen schieben. Fertig!

Kommentare :

  1. Oooh, so einen würde ich am liebsten sofort verdrücken!

    AntwortenLöschen
  2. ui die sehen richtig lecker aus :))

    AntwortenLöschen
  3. Wow die sehen total lecker aus!

    AntwortenLöschen
  4. sieht super yummi aus!
    das werde ich aufjedenfall mal nachbacken.

    liebe grüße anne
    Lichtzirkus Photographie

    AntwortenLöschen
  5. Uuuh, die sehen lecker aus! *-*

    AntwortenLöschen
  6. oh das sieht so lecker aus, muss ich unbedingt auch mal ausprobieren!!
    http://littlewonders-blog.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  7. sieht unglaublich lecker aus. eine super kombi die ich unbedingt auch mal ausprobieren möchte!

    AntwortenLöschen
  8. Uh, das sieht so was von lecker aus!

    AntwortenLöschen
  9. die sahen so lecker aus - habe sie heute schon nachgebacken und bin begeistert.
    danke für das rezept :)

    AntwortenLöschen
  10. Na toll, der nächste Starbucks ist weit entfernt. Würd jetzt auch gern einen Muffin haben.

    AntwortenLöschen
  11. oha, die werde ich auf jeden Fall ausprobieren! :)

    AntwortenLöschen
  12. dankeschön! :)
    ich mag deine Bilder total gerne :)

    AntwortenLöschen
  13. Jetzt hab ich so Lust auf Muffins :D
    Die sehen echt verdammt lecker aus!

    AntwortenLöschen
  14. Kraaaass!:o Das sieht ja total lecker aus! Ich glaub, ich muss das auch umbedingt noch probieren...!:) Auch total schön fotografiert!

    AntwortenLöschen
  15. oh die sehen einfach super super lecker aus! werde morgen auch ein paar backen, vielleicht nehme ich auch gleich dein rezept :) lg

    AntwortenLöschen
  16. Sieht seeehr lecker aus!
    Und meine Rezepte? Viele sind von meiner Oma, außerdem nehme ich mir gerne Grundrezepte und experimentiere dann ein bisschen herum. Meist geht das schief, aber wenn es funktioniert, kann man das auf meinem Blog sehen :D

    AntwortenLöschen
  17. Oohhh die sehen ja so lecker aus! :)
    Du hast einen so schönen Blog!
    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  18. jetzt hast du mir richtig appetit gemacht!:D
    richtig schöne fotos + dein design ist ebenfalls wunderbar <3

    AntwortenLöschen
  19. Meine Schwester hat morgen Geburtstag, da überrasch ich sie doch glatt mit diesen Muffins! Kenne sie ausm Starbucks und lieb se! :D Grad dabei :) freu mich schon aufs Endresultat :D

    AntwortenLöschen
  20. Heute früh gebacken und vorhin probiert - super lecker, ein ganz geniales Rezept!
    Da werden sich Freunde und Bekannte drum streiten. ;-)

    Vielen lieben Dank dafür!♥

    AntwortenLöschen

♥-lichen Dank für deine Meinung !