Man gebe mir...

... eine Glasflasche, Wasser, etwas bunte Tinte und Papier...

...und ich krieg die Krise, weil das alles nicht so funktioniert, wie ich mir das vorgestellt hab. Diese blöden Boote sind ständig abgesoffen, umgedreht auf dem Wasser geschwommen und am Flaschenrand geklebt. Eigentlich hätten die kleinen ja in der Flasche auf dem Wasser schwimmen sollen... Vermutlich werd ichs nochmal mit einer größeren Flasche probieren (falls ich eine finden kann) aber ich bin mir nicht sicher, ob das was verbessern würde.
Jemand Ideen, wie man die Probleme lösen könnte? Wär für jeden Tipp dankbar!

Kommentare :

  1. Tut mir leid, ich kann mit keiner neuen Idee dienen, aber ich finde diese Bilder schon wirklich schön!!:)

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Fotos und meine Schiffchen kippen auch immer um und gehen unter :/

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schöne Iee :)
    Aber ich weiß auch nicht wied as besser klappen könnte :/

    AntwortenLöschen
  4. Die Idee ist wirklich gut! Die Umsetzung findei ch auch schon nicht schlecht, aber wäre tatsächlich schöner, wenn die Boote richtig auf dem Wasser schwimmen würden.

    Vlt. bekommt man das besser hin, wenn der Flaschenhals trocken ist?! Also erst Wasser einfüllen, dann ein Tuch in den Flaschenhals stopfen und das so etwas trocknen und dann anschließend halt die Boote reinschieben...

    AntwortenLöschen
  5. wow die idee ist auf jeden fall ganz wundervoll!!!
    ich find die bilder toll!!!!

    AntwortenLöschen
  6. die boote vielleicht mich wachs betropfen dann werden sie nicht sinken, also so hab ich das früher immer gemacht :D:D

    http://nonotcocochanel.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  7. Sieht zumindest auch so schön aus.. Und leider bin ich bei sowas echt unbegabt, helfen kann ich da nicht. ;)

    AntwortenLöschen
  8. Was für eine geniale Idee :)
    Die Bilder gefallen mir sehr gut!
    Wie hast die die abgesoffenen Boote wieder rausbekommen? :D
    Ich habe leider keinen Tipp, wie man das ändern könnte... Laminierte Boote? :P

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  9. Hey ist doch schon ganz cool geworden ;)
    Aber vlt. könntest du es ja mit öl versuchen, denn Öl hat ja eine größere Dichte als Wasser und somit eine Größere Oberflächenspannung, ausserdem nimmt das Boot es denke ich mal nicht so schnell auf, dass es am Rand kleben bleibt ^^ Und durch die höhere Dichte ist es für das Boot auch schwerer, zu sinken ;)
    Haha was ein Chemievortrag :P Aber keine Ahnung ob das stimmt, ist mir gerade nur so eingefallen.. müsstest du halt mal testen ;)

    Liebe Grüße & viel Glück, Lina
    http://ausdrucksstaerke.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  10. wie immer hamer, woher nimmst du nur diese Ideen?

    AntwortenLöschen
  11. danke für das Liebe kommentar , nein ich hätte da überhaupt nichts gegen ich würde mich sehr freuen wenn du das machen würdest :-)! gute idee, vielen dank :-) liebeliebe grüße:-*

    AntwortenLöschen
  12. ich find dieses sieht toll aus!

    AntwortenLöschen

♥-lichen Dank für deine Meinung !