Mein Leben gleicht derzeit in vielerlei...

... Hinsicht einer dieser typischen, billigen Hollywood-Teenagertragödien, die nur so vor Klischees triefen. Gestückt mit Intrigen vom Feinsten, einer daran kaputtgehender Freundschaft, LiebesKummer, Hass, Streit, dummen, abwegig wirkenden Zufällen, lachhaften Aktionen, die über irgendwelche dritten Personen laufen, Fragen über Fragen, Verwirrung, Stress, schlaflosen Nächten, netten Nebenhandlungen, um dem ganzen etwas an Dramatik zu nehmen (comedy relief wie mans so schön nennt) und zu guter letzt noch eine gehörige Prise Party. Dazu dann noch ein paar flache Witze und das ganze könnte ein echter Kassenschlager werden.
Ich sollte wirklich anfangen, Tagebuch zu führen und das ganze dann später in ein Drehbuch umschreiben.

Wenn ich könnte, würd ich mit einem Eimer Popcorn im Arm durch mein Leben laufen.

Kommentare :

  1. Haha, der letzte Satz ist sooo super, Katha. den klau ich dir jetzt offiziell.^^

    AntwortenLöschen
  2. Du Arme :(
    Ich hoff mal dass es bald wieder bergauf geht und wünsch dir alles gute für die nähere Zukunft ♥

    AntwortenLöschen
  3. :D
    Sieht bei mir momentan ähnlich aus. Und der letzte Satz ist echt super!

    AntwortenLöschen
  4. Toll gesagt. :D
    Gestern habe ich mich auch gefühlt wie im Film, als ich wahrhaftig heulend am Fluss saß, nur dass nicht wie im Film jemand gekommen ist um mich zu trösten.

    AntwortenLöschen
  5. Nee, es war eigentlich recht warm. Aber ich friere aus Prinzip nicht. Nie. Gar nie :D

    AntwortenLöschen
  6. Der letzte Satz ist echt gut. :D

    Ist bei mir aber auch so. Aber manchmal bin ich ganz froh, dass es so ist, also so ein typisches "Teenager-Leben". Wenn es nur aus Schule bestehen würde, wär es auch langweilig - ich mein, viel zu schnell wird man alt und die Jugend ist bei mir jetzt auch schon halb rum, wenn man's nach'm Alter betrachtet. Ich hab jetzt schon richtig Angst vor'm Älter-werden, und deshalb leb ich meine Jugend lieber richtig aus, mit Intrigen, Partys und allem was dazu gehört. :D

    AntwortenLöschen
  7. Vielen Dank. :)
    Ich muss Dich jetzt leider enttäuschen, aber bei uns findet man tatsächlich schon das ein oder andere Gänseblümchen. ^^

    AntwortenLöschen
  8. So muss das Leben doch sein, haha!

    AntwortenLöschen
  9. so sollte das leben sein! ;)
    na ja, mir kam es eine zeit lang auch so vor, als würde ich mitten in einer schlecht gemachten soap stecken. ein bisschen auf, ein bisschen ab und ein paar komplizierte zwischenmenschliche beziehungen dazu... damals habe ich tatsächlich angefangen tagebuch zu schreiben! ^^

    AntwortenLöschen
  10. hey (:
    eine frage, hättest du lust auf eine blogvorstellung? du stellst mich vor und ich dich? ich fände es sehr nett, wenn du mir per kommentar unter den derzeitigen post antwortest!

    liebe grüße und schonmal danke für die antwort
    annabell - selina
    http://fear-selina.blogspot.com/

    AntwortenLöschen

♥-lichen Dank für deine Meinung !